Weihnachten mit Tradition vom 27.11. bis 23.12.2018

Bald ist Weihnachten – das Fest der Liebe, der Freude und zugleich auch der Besinnlichkeit. Unser traditionsreicher Weihnachtsmarkt stimmt Sie mit weihnachtlichen Klängen und dem Duft süßer und herzhafter Leckereien auf die wohl schönste Zeit des Jahres ein.

Inmitten der Altstadt gelegen und umrahmt von alten Giebeln, öffnet am 27. November der wunderschöne Zwickauer Weihnachtsmarkt. Zahlreiche romantisch dekorierte Hütten laden zum Stöbern und Entdecken ein.

Rund 140 Händler bieten täglich eine bunte Vielfalt an weihnachtlicher Dekoration, regionalem Kunsthandwerk sowie vielerlei kulinarischer Köstlichkeiten verschiedener Länder an. Genießen Sie selbstgemachte Feuerzangenbowle, fruchtige Glühweine sowie andere leckere Heißgetränke.

Den Höhepunkt bildet am dritten Adventswochenende, am 15.12.2018, die Zwickauer Bergparade. Anlässlich der 900-Jahr-Feier und getreu bergmännischer Traditionspflege marschieren über 600 Habitträger in die Innenstadt, vereinen sich erstmals auf dem Platz der deutschen Einheit und laden dort zu einem besonderen Konzerterlebnis ein.

Der historische Domhof strahlt in diesem Jahr erstmals in ganz neuem Glanz und lädt mit besonders vielfältigen Angeboten zum historisch-gemütlichen
Weihnachtsmarktbummel ein. Das eindrucksvolle Areal mit Dom St. Marien, Priesterhäusern und Galerie ist vor allem Familien mit Kindern gewidmet. Hier sind beispielsweise eine Kreativstube und eine Kinderbackstube zu finden.

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Donnerstag 10 - 20 Uhr
  • Freitag bis Samstag 10 - 21 Uhr | Sonntag 11 - 20 Uhr

Höhepunkte:

  • 27.11.2018 | 17 Uhr | Feierliche Eröffnung mit dem Jugendblasorchester
    Zwickau
  • täglich 16.30 Uhr besucht der Weihnachtsmann die Kinder
  • Erleben Sie den Domhof in ganz besonderem Ambiente!
  • 23.12.2018 Abschlussprogramm mit dem Jugendblasorchester Zwickau

Das tägliche Bühnenprogramm erfahren Sie unter Tel. 0375 2713240
oder auf unserer Website:

Link zur großen Version des Bildes